Direkt zum Inhalt springen
Mehr Informationen

Die Kindergruppen

ChristopherusChristophorusgruppe

Der Heilige Christophorus ist der Schutzpatron aller Reisenden. Er trug Jesus als Kind über einen reißenden Fluss und somit die Last der ganzen Welt auf seinen Schultern. Er gibt uns Sicherheit im Leben miteinander und auf all unseren Wegen. Auch wir wollen uns gegenseitig "TRAGEN" in unsere Freude und in unseren Traurigkeiten. Gemeinsam wollen wir unsere Wege gehen und uns Stütze und Helfer sein. Jüngeren und Schwächeren wollen wir die Hand reichen und gemeinsam Schrittewagen im Vertrauen, dass er uns trägt.

LuciaLuciagruppe

Lucia ist eine Heilige, die zu den verfolgten Christen in ihren Verstecken ging, die Kranke pflegte und tröstete und die armen Kindern Gutes tat. Um Speise und Trank tragen zu können steckte sie sich brennende Kerzen in einem Kranz auf den Kopf. Die heilige Lucia ist für uns eine Lichtbringerin.

Genauso wie sie anderen Gutes getan hat, so wollen auch wir uns in unserer Gruppe bemühen füreinander da zu sein, uns gegenseitig zu helfen, Verständnis zu haben und zu trösten.

Die heilige Lucia hat die Liebe Gottes tief in ihrem Herzen gefühlt. So wie die heilige Lucia wollen wir Gottes Liebe weitergeben, damit wir für unsere Familie, unsere Freunde und vielen anderen Lichtbringer sein können.

ElisabethElisabethgruppe

Der Auftrag Jesu Christi – Liebe deinen Nächsten wie dich selbst – ist im Leben der Heiligen Elisabeth von Thüringen sichtbar abzulesen. Die Patronin unserer Gruppe hatte ein Herz für Arme, Kranke und Benachteiligte. Sie verzichtete auf Krone, Schmuck und Perlen und war trotzdem reich.

Wir möchten den Kindern einen Zugang zu ihrer eigenen Würde eröffnen, denn jeder von uns ist kostbar und wertvoll. Dadurch erschließen sich Haltungen in denen die Kinder heute dieser heiligen Frau gleichen können … im Ermuntern, Trösten oder füreinander Dasein.

FranziskusFranziskusgruppe

Der Namenspatron unserer Gruppe ist der heilige Franziskus, auch Franz von Assisi genannt. Die besondere Beziehung zur Natur und die Achtung von Gottes Schöpfung gehören zum Gruppenalltag. Die Persönlichkeitsmerkmale des heiligen Franziskus wie Fröhlichkeit, Natürlichkeit, Bescheidenheit, Demut, Natur- und Nächstenliebe sind auch – vielleicht gerade heute – Grundtugenden, die an die Kinder unserer Gruppe weitergegeben werden sollen.

Bild der MariengruppeMariengruppe

Maria gibt ihrem Kind Schutz und Geborgenheit. Sie hält und hebt es zu sich in die Höhe. Aus dieser wertschätzenden und liebenden Haltung wird ihr Kind erhöht. In diesem Sinn ist Maria uns eine beispielhafte Orientierung. Wir wollen Ihren Kindern einen Raum geben, indem es in einer geborgenen Atmosphäre spielen, arbeiten und größer werden kann.